und noch ein Fohlen von Sezuan unter den Besten, dieses mal bei der Dänischen Warmblut Fohlenschau am Samastag in Vallensbæk. Das wunderschöne Fohlen Salustri ist für die Elite Fohlenschau in Vilhelmsborg ausgewählt worden.


Am Samstag fan noch eine Stutenleistungspruüfung in Vilhelmsborg statt und  Emma präsentierte 3 Stuten dem Richterteam. Die Stuten  Finess und Landini wurden beide Siegerstuten in 2 verschiedenen Abteilungen und Finess wurde zusätzlich noch Beste Stute des Tages ( aus 90 teilnehmenden Stuten). Beide Siegerstuten wurden zur Eliteschau in Velhelsmborg im September eingeladen.
Die dritte Stute von Emma war Flossie; Finess, Landini und Flossie sind alle in RDH zugelassen.
Herzlichen Glückwunsch an die Züchter und Besitzer. Wir freuen uns darauf die Stuten von  Hjallerup und Vilhelmsborg bei der Eliteschau zu zeigen.

Gestern fuhren Andreas und Thomas nach Haderslev mit Akeem und Nintendo. Von Mittwoch bis Sonntag nehmen sie an einem Trainingskamp mit dem Nationaltrainer teil, vor den Europameisterschaften in Herning. Sie werden am Sonntag in Herning eintreffen, so dass die Pferde sich bis zum Anfang der Europameisterschaft noch etwas erholen können. Dienstag ist der Vetchek und Mittwoch ist dann die Mannschaftsdressur.
 

 


Daniel nimmt am holländichen PAVO cup teil, gesattelt hat er den 5 jährigen holländischen Hengst Didando. Andreas hat gerade die Hälfte dieses Hengstes gekauft. Didando ist ein Sohn des Tuschinski aus einer Mutter von Jetset D . Er war das holländische Reserverpferd bei den  WCYH in Verden. Didando ist ein wunderschönes Pferd und wir freuen uns sehr darauf, ihn trainieren zu können. Wir haben hohe Erwartungen in diesen Hengst.


Bei den heutigen Finalen der 5 jährigen Dressurpferde in Verden haben Andreas und Floricello wohlverdient die Silbermedaille gewonnen. Sie waren die 5. Reiter der Prüfung und zeigten einen sehr guten Ritt, der mit 8.72 Punkten bewertet wurde.
Die Einzelnoten waren 9.8 für den Trab und 9.0 für den Gesammteindruck.  Mit diesem Ergebnis waren sie an erster Stelle mit guter Chance auf die Goldmedaille bis zum letzten Paar, welches besser war. Also bekam der Hengst wohlverdient die Silbermedaille.
Es ist das 2. Jahr in Folge, bei dem unsere Hengste in die Medaillen der Weltmeisterschaft kommen.

Die Weltmeisterschaft der 5 und 6 jährigen Pferde hat nun angefangen. Gestern waren die ersten Prüfungen die Pre-elimination für die 5 Jährigen. Andreas und Floricello starteten in dieser Prüfung. Leider war Floricello etwas verspannt wegen dem Ambiente während der Prüfung und die Wertnote war somit nicht hoch genug für das Finale. Freitag morgen war die Prüfung für die 6 Jährigen , wo Andreas Pas Partout ritt. Auch hier reichte es nicht für das Grosse Finale sondern nur für das Kleine, in dem sie nocheinmal ins Finale reinrutschen kónnen
 
Floricello der erstklassige Gewinner des kleinen Finales
Am Freitag morgen nahmen Andreas und Floricello am kleine Finale der 5 jährigen Pferde teil. Diesmal fühlte sich Floricello in der Umgebung wohler und bekam super Noten, 8.80 Total, Einzelnoten 9.7 für den Trab, 8.8 für den Galopp und 8.9 für den Gesammteindruck. Auf diesem Weg werden Andreas und Floricello morgen nun doch am Finale teilnehmen, um 15.44 Uhr


Sonntag war reserviert in Hjallerup für die Stutenleistungsprüfung . Unser Team mit seinen 3 jährigen Stuten war immer ganz vorne vertreten. Åtoftens Zalina wurde Siegerstute und  Atterupgaards Lady Ga Ga wurde Dritte. Emma präsentierte die Stuten sehr gut.
Bei den 4 jährigen Stuten wurde  Helgstrand Dressage ebenso Sieger mit  Z La'vie, wiederum vorgestellt von  Emma. Fürstin Dancer vorgestellt von Daniel wurde Zweite.
Beide Siegerstuten wurden ausgewählt für die dänische Elite Schau, wo sie wieder um Medaillen kämpfen werden.
Herzlichen Glückwunsch an die Züchter und Besitzer.

Am letzten Sonntag veranstaltete die Región 3 des Dänischen Warmblutes ihre Fohlenschau. 2 Sezuanfohlen überstrahlten den Rest der vorgestellten Fohlen. Das Stutfohlen war Noomi Melody und wurde zum besten Stutfohlen des Tages prämiert, unter anderem mit drei Wertnoten 10.0. Bei den Hengstfohlen war der Star Silverstone Melody. Beide Siegerfohlen wurden für die Elite Schau des Dänischen Warmblutes im September ausgewählt .


Bei den Europameisterschaften der jungen Reiter und Junioren am Wochenende, waren 2 von Helgstrand Dressage verkaufte Pferde sehr gut platziert. Die Norwegerin Alexandra Andresen und Belamour gewannen die Silbermedalle als Einzelreiter und in der Kür gewannen sie mit der Mannschaft Bronze. Herzlichen Glückwunsch an Alexandra und ihre Familie bei diesen klasse Resultaten.
Cathrine Dufour und Atterupgaards Cassidy waren herausragend in der Kategorie der Jungen Reiter und gewannen 2 Goldmedaillen.
Auch hier herzlichen Glückwunsch an Cathrine und ihre Familie für die guten Ergebnisse.

Das grosse Turnier Falsterbo Horseshow ist nun vorbei und es war eine ereignisreiche Show mit vielen guten Resultaten, Pferde und Reiter von Helgstrand Dressage standen immer ganz weit vorn.
Scandinavian Open für 6 jährige Pferde
Andreas y Pas Partout nahmen an der Meisterschaft der 6 J Pferde teil, in der ersten Prüfung zeigten sie einen guten Ritt und bekamen 72.542%, was einen 2. Platz bedeutete. Im Finale am nächsten Tag traten die besten 10 vom Vortage nocheinmal gegeneinander an. Wieder einmal ging  Pas Partout sehr gut und bekam erneut 72.333%, wieder ein 2. Platz und nur 0.096 vom Sieg. Nun erwarten wir mit Freuden die  WCYH in Verden, wo Andreas und Pas Partout Dänemark und das Dänische Warmblut vertreten werden.
Scandinavian Open für 7 jährige Pferde
In der Kategorie für 7 j Pferde nahmen Anna und N.O.H's Daijoubo teil, die Prüfung war auf  Prix St. George Niveau. Am ersten Tag zeigte  Anna einen guten und sicheren Ritt mit Daijoubo und bekam 69.035% , ein dritter Platz und die Teilnahme am Finale am Freitag. Im Finale ritt Anna gewagter und riskierte einiges, glücklicherweise war das gut und sie bekammen das super Ergebnis von  71.316%, was den 2. Platz in der Meisterschaft bedeutete.
 
World Dressage Masters Grand Prix
Thomas und Nintendo starteten in dem  5-Sterne Grand Prix am Friday. Sie zeigten einen sehr guten Ritt und bekamen  71.233%, ein 4. Platz. Die 8 besten Paare nahmen am  Grand Prix Kür am Samstag teil. In der  Kür zeigte dann nocheinmal sein ganzes Können und wurde wiederum vierte mit 75.675%, nur 0.275% hinter dem 3. Platz 
 
 
CDI 3* Grand Prix
Im 3* Grand Prix war Helgstrand Dressage auch present mit erstklassigen Reitern, vor allem Schülern. Morgan Barbancon und Heimliche Liebe wurden Zweite mit einen hübschen Ergebnis von 68.809%, Caroline Bonde und Deela Mae wurden genau dahinter dritte mit 67.723%. In der Grand Prix Kür am Sonntag waren sie wieder erfolgreich Morgan und Heimliche Liebe legten einen sehr guten Ritt hin und gewannen die Prüfung mit 72.85%, Caroline und Deela Mae kamen wieder gleich dahinter mit 71.525%. Und Jessica Greelish auf Lancaster wurden Siebte mit 68.15%.
 
Riders Challenge
Thomas wurde zu dieser Prüfung zusammen mit 3 anderen Reitern eingeladen, die auch am 5*Grand Prix teilgenommen hatten. Die reiter wurden in 2 Teams aufgeteilt zu 2 Reitern mit einem Pferd. Die Reiter hatten nur 2 Minuten, um sich mit dem fremden Pferd zu familiarisieren bevor sie die Prüfung- einen Prix St. George vor drei internationalen Richtern reiten mussten.
Thomas gewann die erste Runde mit 69.868% gegen den Holändischen Reiter Aat Van Essen. Im Finale bekamen sie noch ein neues Pferd und er wurde ging als erster raus und bekam  65.526%, Katja Gevers seine Gegnerin erhielt 63.158% und somit gewann Thomas diese etwas aussergewöhnliche Prüfung. Aber es hat Spass gemacht und war recht schwierig.
 
Future Elite Young Riders
Zusátzlich zu all diesen Prüfungen fand noch eine Prüfung für talentierte junge Reiter statt. Alva Lander und das Pferd Herbie Hancock Graftebjerggewannen die Young Rider Prüfung am Freitag und am Samstag, Alva hatte das Pferd im letzen Jahr von Helgstrand Dressage gekauft. Herzlichen Glückwunsch Alva zu diesem grossen Erfolg.

 


Kontaktieren Sie uns

Wir würden uns sehr darüber freuen, Ihnen bei der Auswahl ihres Traumpferdes helfen zu dürfen, je nach Ausbildungsstand und Preisklasse.

Andreas Helgstrand
andreas@helgstranddressage.dk

Thomas Sigtenbjerggaard
thomas@helgstranddressage.dk

Uggerhalnevej 80, 9310 Vodskov