+45 21 41 61 06

 13.00 - 16.00

Ein turbulentes Jahr mit zahlreichen tollen Erfolgen für unsere Hengststation liegt hinter uns. Auch dieses Jahr haben wir viele neue Hengste unsere Kollektion hinzugefügt, darunter drei Siegerhengste, um damit Ihnen eine hochkarätige Kollektion der besten Hengste anbieten zu können. 


Auch strategisch haben wir uns neu aufgestellt, denn ab Beginn der Zuchtsaison 2019 werden die Deckstation mit dem Schwerpunkt Dressur der Paul Schockemöhle Pferdehaltung sowie unsere Hengsthaltung zusammengelegt, und wir freuen uns sehr über die neue Zusammenarbeit.



Dies bringt natürlich einige Veränderungen mit sich. Die für Sie bedeutendste wird sein, dass wir uns entschieden haben, die Zahlungsbedingungen zu ändern. Für Sie bedeutet das, dass Sie bei der Samenbestellung den ganzen Betrag bezahlen. Sollte Ihre Stute nicht tragend sein, erhalten Sie im nächsten Jahr eine Ermäßigung in Höhe von 50%, falls Sie nachweisen können, dass Ihre Stute nicht tragend ist.



Die Samenbestellung für die deutschen Züchter geschieht ab 2019 über die Paul Schockemöhle Pferdehaltung bevor 10 Uhr auf +49 (0) 54 92 / 96 01 00 oder anhand des Online-Formulars auf www.schockemoehle.com. 


Zusammenfassend möchten wir also unsere ganze Arbeitskraft und Zeit darin investieren, Ihnen die besten Hengste der Welt anzubieten und Ihre Stuten tragend zu bekommen.



Mit der Zusammenarbeit ist es Ihnen weiterhin möglich Ihre Stute bei der Paul Schockemöhle Pferdehaltung in Mühlen inseminieren zu lassen, wobei die Trächtigkeitsrate deutlich erhöht wird. Außerdem beschäftigt Paul Schockemöhle Tierärzte, die gerne bei Ihnen zum Besuch kommen.



Wir bitten Sie hierfür um Verständnis und hoffen, dass wir Sie auch weiterhin bei Ihrem Zuchtprogramm begleiten dürfen. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Michael Schmidt oder Herrn Hanke Ostermann.



Michael Schmidt

Telefon: +49 540 589 588 00

Handy: +49 171 77 47 646 


Hanke Ostermann

Handy +49 170 43 11 761 


Global Player von Grand Galaxy Win/Blue Hors Don Schufro

global-player-web


Mit dem Beginn der Zuchtsaison 2019 werden die Deckstation mit dem Schwerpunkt Dressur der Paul Schockemöhle Pferdehaltung sowie die Hengsthaltung von Andreas Helgstrand zusammen gelegt. Damit soll sicher gestellt werden, dass den Züchtern auch weiterhin der beste Service und hervorragendes Genmaterial zur Verfügung gestellt werden kann. 

Für dänische Kunden, die gerne die folgenden Hengsten benutzen möchten, gilt es, dass die Samenbestullung geschieht über HP Horses in Dänemark:

Fürstenball
Vitalis
Fürsten-Look
Total Hope
De Angelo

Link zur Webseite von HP Horses hier 



Gemeinsame Hengstpräsentationen in Dänemark und Deutschland


Die Hengstpräsentationen am 3. Februar im Auktionszentrum Vechta und in Verden am 8. Februar werden bereits gemeinsam veranstaltet. Beim Tag der offenen Tür in Uggerhalne, Dänemark am 13. April werden dann auch Hengste von Paul Schockemoehle zu bewundern sein.

Auch eine weitere und tiefere Zusammenarbeit in Zucht und Sport ist nicht ausgeschlossen.

Paul Schockemohle 

paul


Andreas Helgstrand

A AH Querformat DSCF1406-web

 


Pressemitteilung

Waterland Private Equity („Waterland”) beginnt eine Zusammenarbeit mit Helgstrand Dressage A/S („Helgstrand Dressage”), einem der führenden Reitsportunternehmen der Welt mit modernen Verkaufs- und Trainingszentren in Vodskov bei Aalborg in Dänemark und in Wellington in den USA, das mehr als 70 Mitarbeiter beschäftigt. Waterland wird Mehrheitsaktionär bei Helgstrand Dressage und tätigt damit die erste Investition in Dänemark nach der Eröffnung von Waterlands Geschäftsstelle in Kopenhagen im August 2017.


Seit seiner Gründung in 2008 hat Helgstrand Dressage ein erfolgreiches internationales Unternehmen mit dem Verkauf in mehr als 35 Länder und einem Umsatz von mehr als 50 Mio. EUR, was einem Zuwachs von über 30 % gegenüber dem Vorjahr und einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von mehr als 25 % im Laufe der letzten fünf Jahre entspricht, aufgebaut. Das Unternehmen kauft, entwickelt, trainiert und verkauft Dressurpferde von Weltklasse und hat im Laufe der Jahre eine Reihe internationaler Siege und Platzierungen erzielt, u. a. acht Medaillen bei Weltmeisterschaften und sechs von 18 Finalplätzen bei der letzten Olympiade 2016. Das schnelle Wachstum und die positive Entwicklung wurden von der anerkannten Marke des Unternehmens und einem strukturierten Zugang zur gesamten Wertschöpfungskette befördert – von der Feststellung und vom Kauf der aussichtsreichsten Pferde über das Training in neuen und führenden Einrichtungen durch Weltklassereiter bis zu einer professionellen Verkaufsorganisation und einem umfangreichen und breiten Angebot an qualitativ hochwertigen Dressurpferden. Mit Waterland als Miteigner soll die starke Marktposition weiter ausgebaut werden, um so das weltweit führende Reitsportunternehmen zu bilden.

„Wir haben ein Unternehmen aufgebaut, das in den vergangenen zwei Jahren seinen Umsatz mehr als verdoppelt und mit attraktiven Entwicklungs- und Wachstumsmöglichkeiten in der Branche einen einzigartigen Ruf erworben hat. Wir wollen diese Möglichkeiten nutzen und den Erfolg in Zusammenarbeit mit Waterland beschleunigen. Waterland kann dabei seine Kompetenz, sein Kapital und die große Erfahrung im Freizeit- und Luxussegment sowie beim Aufbau und bei der Professionalisierung von Wachstumsunternehmen mit globalen Ambitionen einbringen”, sagt Andreas Helgstrand, Gründer und geschäftsführender Direktor von Helgstrand Dressage.

„Es war ein Vergnügen, mit der Geschäftsleitung und den professionellen Mitarbeitern von Helgstrand Dressage seit der Gründung des Unternehmens vor zehn Jahren zusammenzuarbeiten. Die Geschäftstätigkeit hat sich von der Idee zu einem modernen Wachstumsunternehmen entwickelt, das jetzt für die nächste Phase und eine wertschöpfende Partnerschaft mit Waterland bereit ist. Das gesamte Team von Helgstrand Dressage kann auf die beeindruckende Entwicklung stolz sein”, sagt Niels Heering, Aufsichtsratsvorsitzender von Helgstrand Dressage.

Der globale Markt für Dressurpferde umfasst mehrere Milliarden Euro und der Dressursport ist in stürmischer Entwicklung. Der größte Teil des Umsatzes von Helgstrand Dressage wird gegenwärtig in Europa erzielt und angesichts der starken globalen Position und der Marke des Unternehmens soll die Präsenz auf weitere attraktive Märkte in den kommenden Jahren ausgeweitet werden, um Marktanteile zu gewinnen und weltweit eine führende Rolle einzunehmen.

„Helgstrand Dressage ist ein fantastisches Unternehmen mit interessanten Wachstumsmöglichkeiten und wir freuen uns, dieses Wachstum in den kommenden Jahren gemeinsam mit der Unternehmensleitung und den Beschäftigten verfolgen zu können. Innerhalb von recht kurzer Zeit hat sich Helgstrand Dressage ein Geschäft aufgebaut, das gut geführt und respektiert wird, rentabel ist und eine starke Plattform zur Weiterentwicklung und Konsolidierung auf einem fragmentierten und besonders attraktiven Markt darstellt. Wir freuen uns, mit unserer praktischen Erfahrung und mit zielgerichteten Investitionen zur bestehenden Geschäftstätigkeit beitragen zu können und neue Märkte und interessante Einkaufsmöglichkeiten im Rahmen unserer Strategie, das Wachstum organisch und durch Aufkäufe zu beschleunigen, zu erschließen”, sagt Kaspar Kristiansen, Managing Director, Waterland Skandinavien.

Die tägliche Unternehmensleitung von Helgstrand Dressage setzt ihre Arbeit unverändert fort. Zwischen den Parteien wurde vereinbart, über den Kaufpreis Stillschweigen zu bewahren.

Von links: Marianne Helgstrand, Andreas Helgstrand, Kaspar Kristiansen 

helgstrand-waterland


Von links: Andreas Helgstrand, Kaspar Kristiansen.

helgstrand-waterland-1


Unsere Junghengste haben eben ihren 10 Tage bzw. 14 Tage Test erfolgreich abgeschlossen und nun kann die Decksaison voll losgehen.

Es ist für einen Hengsthalter immer eine schwierige Frage:

- Hengste ungeprüft in die Decksaison gehen zu lassen und im Herbst den Veranlagungstest zu machen?
- Oder gleich alles im Frühjahr fertig zu haben?

Wir sind sehr froh, dass folgende Hengste ihren 10 Tage bzw. 14 Tage Test (der für die Anerkennung der deutschen Verbände wichtig ist) erfolgreich absolviert haben.

Straight Horse Sir Romance: 8,4
For Romance I/ Jazz/ B.H. Romanov

So Unique: 8,75
Sezuan/ Donnerhall/ Weltmeyer

Suarez: 8,5 Sezuan/ Desperados/ Rotspon

Knock out: 8,0
Expression/ Jazz

Kremlin MD: 8,25
Governor/ Rousseau/ United

Tørveslettens Sylvester: 8,83
Sezuan/ Stedinger/ Carano

Kadans: 8,13
Franklin/ Jazz/ Krack C

Jovian: 9,0
Apache/ Tango/ Frühling

Siehe die Gesamtnoten hier.

Siehe die Beschreibungen hier.

Noten: Gewichtete Endnote Dressur

Man muss noch einmal besonders erwähnen, dass unsere 3 neuen Hengste von der holländischen Körung Kremlin MD, Knock-Out und Kadens erst seit Anfang Februar ihre Boxen bei uns bezogen haben. Sie hatten die kürzeste Vorbereitungszeit.

Nun sind alle Hengste im Moment auf unserer Station in Dänemark und werden sich dort am 7. April auf der Hengstschau präsentieren. Dazu möchten wir nochmal alle Züchterinnen/ Züchter herzlichst einladen.


Ganze 47 Pferde stellte Helgstrand Dressage am vergangenen Wochenende anlässlich der Hengstkörung, der Hengstshow und der Sportveranstaltung in Herning. Für unsere Hengste mit und ohne Hengstleistungsprüfung ging es um ihre Zulassung 2018 beim dänischen Warmblut Verband.

Dabei konnten die 3-jährigen Hengste ohne Hengstleistungsprüfung eine einjährige Zulassung erhalten und die erneut vorgestellten 4-jährigen Hengste ihre dauerhafte Zulassung beim Dänischen Warmblut Verband.

Bei den 3-jährigen konnten gleich 9 Hengste überzeugen und wurden zugelassen: 

Knock Out 
For Sure
Straight Horse Sir Romance
Ferdades
Kadans
Got It
Suarez
So Unique 
Kremlin MD

Davon haben Knock Out, So Unique, Kremlin MD und Jovian den Titel des Prämienhengstes erhalten.

Zusätzlich wurden auch drei Nachkommen von Grand Galaxy Win und ein Sohn des Franklin wurden zugelassen!

Sehr stolz sind wir, dass Springbank II VH mit einer überragenden Leistung den Titel des Siegerhengstes 2018 in Herning erhalten hat! 

Für uns und die Pferde gehen spannende und sehr erfolgreiche Tage in Herning zu Ende. Wir bedanken uns bei den Veranstaltern und freuen uns auf das nächste Jahr!

Ergebnisse der gekörten Hengste und ihre Lizenzen:

Jovian - gekört und somit die Zulassung für ein Jahr beim DWB
Tørveslettens Sylvester - gekört und somit die Zulassung für ein Jahr beim DWB
Atterupsgaards Botticelli - dauerhaft gekört beim DWB und erhielt die Bronzemedaille
D'Avie - dauerhaft gekört beim DWB 
For Emotion - dauerhaft gekört beim DWB
Ferrari OLD - dauerhaft gekört beim DWB
Heiline's Zanzier - dauerhaft gekört beim DWB
Quaterhit - dauerhaft gekört beim DWB
Valverde - dauerhaft gekört beim DWB
Florist Enshøj - dauerhaft gekört beim DWB
Springbank II VH - dauerhaft gekört beim DWB


Am vergangenen Wochenende fand das jährliche Hengstkörung im niederländischen Verband KWPN statt und mit dem Kauf von drei vielversprechenden Junghengsten - einschließlich der Siegerhengst mit Kategorie-Nummer 553, Kremlin MD von Governor/Rousseau/United, stellt Helgstrand Dressage nun auch einen Rekord auf mit der Anzahl der Hengste an der diesjährigen dänischen Hauptkörung in Herning.

Insgesamt waren 120 Hengste an der Körung angemeldet und davon wurden 53 für KWPN anerkannt. Unter denen waren 2 Söhne von Franklin und einer vom Grand Galaxy Win. Bei der KWPN-Körung hat Helgstrand Dressage sich noch drei Prämienhengste erworben; den Siegerhengst Kremlin MD von Governor/Rousseau/United und die zwei Prämienhengsten Kadans von Franklin/Jazz und letztendlich Knock-Out von Expression/Ferro. Knock-Out wurde zusammen mit Herrn Søren Grønborg gekauft, der auch Mitbesitzer des Tophengstes, Revolution ist. Governor, der letztes Jahr Silber bei der Jungferdemeisterschaft in Ermelo für 6-jährige gewann und Franklin, der 2013 Siegerhengst der KWPN-Körung und Gewinner der Performancetest in Holland war.

Alle drei Hengste werden bei der dänischen Hauptkörung 2018 in Herning vorgestellt.

Das Gesamtergebnis der KWPN-Körung ist somit:

1. (553) KREMLIN MD e. GOVERNOR/ ROUSSEAU
2. (482) KADANS e. FRANKLIN/ JAZZ
3. (535) KOSTOLANY B e. GLOCK'S TOTO JR./ JAZZ
4. (310) KOJACK e. ARLANDO/ UPHILL 5. (414) KNOCK-OUT e. EXPRESSION/ FERRO
6. (357) KAIMAN e. DARK PLEASURE/ GRIBALDI 7. (376) KEVIN e. DREAM BOY/ KENNEDY
8. (454) KENZO e. FERGUSON/ VIVALDI

Die gesamten Körungsergebnisse finden Sie hier.


Helgstrand Dressage hat sich in nur 10 Jahren zu einem Zentrum für Elite Dressurpferde entwickelt. Parallel mit dem Training und Verkauf von Elite Dressurpferden wird auch eine Hengststation in Dänemark betrieben und seit langem liefern wir Samen in die ganze Welt.

Ab dem 1. Februar 2018 fängt wieder ein neues Abenteuer an; nun auch mit einer Hengststation in Deutschland. Die neue Hengststation ist in Hagen auf dem "Sudenhof" an dem sehr schönen Teutoburger Wald angesiedelt.

Ein perfekter Standort für die deutschen Züchter, da der Sudenhof im Dreieck zwischen dem Zuchtverband Oldenburg, Hannover und Westfalen platziert ist. Die Reitanlage ist für viele Züchter und Reiter schon bekannt, da Dr. Ulf Möller und seine Frau Eva hier seit mehreren Jahren ihr Pferdegeschäft betreiben haben.

Außer Dr. Ulf Möller, der fast 20 Jahre im Pferdegeschäft auf dem Hof Kasselmann und der PSI in Ankum war, besteht das Sudenhof-Team aus zwei weiteren Pferdesport erfahrenen Personen.

Um der zunehmenden Nachfrage nach Samen und Beratung gerecht zu werden, hat Helgstrand Dressage mit Herrn Michael Schmidt und Herrn Hanke Ostermann sein Team verstärkt.

Wir wollen versuchen, speziell den deutschen Züchtern einen fundierten Service zu bieten und eine hochkarätige Kollektion an Hengsten direkt in Deutschland anzubieten.

michaelMichael Schmidt

Herr Schmidt verfügt über eine mehr als 30-jährige Berufserfahrung im Pferdesport und der Pferdezucht. Er leitete über Jahre die größten Deckstellen des NRW Landgestüts in Warendorf. Herr Schmidt absolvierte seine Bereiter- und Pferdewirtschaftsmeisterprüfung (Reiten) an der Deutschen Reitschule und war über Jahre verantwortlich für die Ausbildung der Hengste bis zur Klasse S.

Im Anschluss folgte eine 18-jährige selbstständige Tätigkeit als Betreiber der Zucht- und Sportpferde Schmidt GmbH in Lippetal. Hier managte er u.a. den Ausnnahmehengst Belissimo M und war verantwortlich für die Ausbildung und Vermarktung von jungen Sportpferden. Von 2014-2018 war Herr Schmidt als Gestütsleiter auf dem Gestüt Peterhof tätig. Während dieser Zeit war er zuständig für das Management des Triple World Champions Sezuan sowie die Ausbildung von Hengsten und Sportpferden.

Herr Schmidt verfügt anhand seiner Erfahrung über eine weitreichende und tiefe Vernetzung in dieser Branche und hat seit langem eine enge und sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Züchtern, Sportlern, Verbänden und Organisationen und somit wird Herr Schmidt die Verantwortung für die Hengststation in Hagen tragen. Somit steht Herr Schmidt auch für die Zuchtberatung zur Verfügung und freut sich auf die Zuchtsaison 2018 mit Helgstrand Dressage Hengste in Deutschland.

hankeHanke Ostermann

Um auch weiterhin unseren Kunden die beste Beratung und Unterstützung anbieten zu können, haben wir Herrn Ostermann angestellt, der sich auf den Bereich Pferdezucht spezialisiert hat.

Herr Ostermann hat trotz seines jungen Alters schon viele Jahre Erfahrung in der Pferdezucht.  

Er absolvierte seine Ausbildung zum Pferdewirt im Südoldenburger Zuchtgebiet auf der Station Kathmann. Danach blieb er der Hengsthaltung treu und es zog ihn in das hannoversche Zuchtgebiet. Bei der Hengststation Jens Meyer in Dorum war er von 2007-2012 als Besamungswart tätig. Durch seine Aufgaben, die Vorbereitung der Hengste auf die Körungen, Zucht- und Stutenschauen und Kundenberatung gelang er in ein breites Netzwerk in der Pferdeszene. Seine nächste Station, als Zuchtberater war das Dressurpferdeleistungszentrum Lodbergen, was mit seinem hippologischen Wissen und seiner offenen Art gegenüber Züchtern zu einem besonderen Standort ausgebaut worden ist.

Die Aufgabe von Herrn Ostermann wird es sein, Züchter und Gestüte zu betreuen, um dann den passenden Hengst auszusuchen. Er wird sich bei den Züchtern die Stutenstämme genau anschauen, um dann die bestmögliche Anpaarung zu finden.

Helgstrand Germany Hengste
Holperdorper Straße 44
D-49170 Hagen a.T.W.

Leiter der Hengststation:
Herr Michael Schmidt
Telefon: +49 171 77 47 646
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuchtberater:
Herr Hanke Ostermann
Telefon: +49 170 43 11 761
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helgstrand Dressage wünscht den beiden Herren für die Decksaison 2018 auf dem Sudenhof viel Erfolg und glückliche Hand mit den deutschen Züchtern.


Die Amerikanerin Catherine Haddad-Staller ist seit dem Kauf der Stute Sue nach Sir Donnerhall/Welt Hit II bei Helgstrand Dressage an internationalen Turniere sehr erfolgreich.

Catherine Haddad-Staller ist international ein bekannter Name und hat mit dem Kauf dieser Stute, die nun jetzt Semper Fidelis heißt, im Grand Prix debütiert. Schon beim Debüt hat das Paar sehr gute Ergebnisse erzielt bei CDI Darmstadt, aber im Oktober zeigten sie ein deutlich höheres Niveau an der CDI Le Mans, wo sie im Grand Prix einen zweiten Platz errangen und den Grand Prix Special gewonnen haben.

Catherine wird seit 2,5 Jahren von American Rowan O'Riley gesponsert, der die damals 11-jährige Stute bei Helgstrand Dressage im Jahr 2016 von der Italienerin Gloria Colombo gekauft hatte. Nachdem Gloria die Stute bis Small Tour ausgebildet hat, entschied sie sich, sie zu verkaufen und die Weiter-Ausbildung fing bei Helgstrand Dressage an.

- Natürlich sind wir stolz darauf, dass unsere Kunden bei internationalen Turniere so gute Ergebnisse erzielen. Catherine ist eine unglaublich talentierte Reiterin und es ist einfach wunderbar zu sehen, dass sie und Semper Fidelis ein so fantastisches Paar bilden. Wir wünschen den beiden viel Erfolg und hoffen auf noch mehr Siege in der Zukunft, sagt Andreas Helgstrand.

image1

image2

image3


Heute sind 7 Hengste aus Helgstrand nach Tørring Ridecenter gefahren, wo sie an einem 35-tägigen Leistungstest teilnehmen werden. Am ersten Tag findet die Besichtigung statt und die Hengste werden vom Tierarzt und danach auch vom Trainingsleiter Torben Frandsen untersucht. Danach müssen die Hengste unter dem Sattel gezeigt werden. Der Test endet am Montag, 27. November.

Aus Helgstrand sind folgende Hengste angemeldet:

Quaterhit – Dressur und Springen
Valverde – Dressur und Springen
Florist Enshøj – Dressur
Springbank II VH – Dressur
Heilines Zanzier – Dressur
It's Me – Dressur Antheros – Dressur

Wir freuen uns auf Ende November, wo die Ergebnisse des 35-tägigen Leistungstests veröffentlicht werden.

Joao und Springbank II VH, Equitour Aalborg 2017.


joao-springbank


Am Wochenende nahm Helgstrand an der World Cup Herning teil, und unter anderem gab es einen klareren Sieg im Grand Prix und im Grand Prix Freestyle U25. Am Samstag im Grand Prix lieferte Victoria zusammen mit Ludwig der Sonnenkönig eine hervorragende Performance und gewann dem Test mit 72,325%. Im Grand Prix nahmen auch Beata und Harmony's Florano teil und bekamen 4. Am Sonntag im Grand Prix Freestyle zeigten Victoria und Ludwig wieder einen Klasse Ritt und gewannen mit 75,167%. Der Test von Beata und Harmony's Florano wurde mit 72,5% belohnt und einen dritten Platz, der vierte Platz ging mit 71,208% an Søren und Grafit.

Am Donnerstag nahm Anne-Marie zusammen mit Diva Unik im Prix Sct. Georg teil und sie wurden mit 69,184% und einen dritten Platz belohnt. Am Freitag in Intermediaire II erzielten Betina und Skovlunds Garmin G 69.579% und bekamen 3, während sowohl Betina und Schakiro Pilekær und Anne-Marie und Diva Unik ganz tolle Prästationen in Intermediare I lieferten, aber die Ergebnisse reichten leider nicht zur Platzierung.

Victoria und Ludwig der Sonnenkönig.

157245 ms 05  D4S1460


Kontaktieren Sie uns

Wir würden uns sehr darüber freuen, Ihnen bei der Auswahl ihres Traumpferdes helfen zu dürfen, je nach Ausbildungsstand und Preisklasse.