+45 21 41 61 06

 13.00 - 16.00

Während des letzten Wochenendes nahm Maik bei dem Turnier des Silkeborg Rideklubs teil. Am Samstag gewannen  Maik und Pas Partout die MA1 mit 72.77%; und Maik wurde auch Zweiter im Sattel von Caliza T, mit 71.94%. Sonntag im Prix St. George, wurden Maik und Calaiza T Erste mit 70.00%; und er wurde erneut Zweiter mit  Pas Partout und 69.47%. 


An diesem Wochenende nahmen  Emma und Rockson and der HLP des Danish Warmbloods teil in  Vilhelmsborg. DAs Paar zeigte einen sehr guten Ritt und hatte ekzellente Wertnoten. Sie gewannen mit  960 Punkten und einer 10 für den Trab, 9.5 für den Schritt, Galopp, Rittigkeit und Vermögen. Nun sind sie klassifiziert für die Jungpferdemeisterschaft in in Herning im  März 2016. Und auch 2 unsererer Stuten- Liva Enshøj und Red Diamant haben sich schon für dieses Event qualifziert. Herzlichen Glückwunsch an Züchter, Besitzer  und Reiter

 


Anne Marie und Emma haben an der HLP des Dänischen Warmblutes in Ikast teilgenommen. Anne Marie und Red Diamant bekamen  880 Punkte mit 8.50 für den Schritt und Trab, 9.00 für die Rittigkeit, den Galopp und das Vermögen. Emma und Liva Enshøj erhielten ebenfalls  880 Punkte, mit 8.50 für Schritt und Galopp, 9.00 für Trab, Rittigkeit und Vermögen. Somit wurden beide 2.. Wir hoffen, dass dieses Ergebnis für die Jungpferdemeisterschaft in Herning reicht.
Herzlichen Glückwunsch an Züchter und Besitzer

Helgstrand Dressage wurde gerade für die erste regional digital gazelle ausgewählt. Das Magazin  Børsen und Google haben diesen Preis zum ersten Mal ausgegeben. Der Grund für die Wahl von  Børsen und Google war der Folgende: "Helgstrand Dressage wurde ausgewählt, weil ihre Webseite des Gestuetes in Vodskov digitale Werkzeuge wie  Video und social media beinaltet wo normalerweise nur analoge Dinge verwendet werden.Wir möchten diesen Schritt belohen und andere Kunden damit bereichern/ anregen.

Wir sind sehr stolz auf diesen Preis.

borsen-gazelle pos L-270px

 


Der neu angekaufte Hengst von  Rocky Lee / Rouletto is nun in seinem neuen Heim in Dänemark angekommen. Britt Carlsen von der Reiterzeitschrift Ridehesten kam vorbei und er wurde ihr natürlich gezeigt. Sie machte einige sehr schöne Fotos von ihm, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollten.
Nach unserer Meinung ist es ein einzigartiger Hengst, nicht nur wegen der Bewegungen, sondern auch in Character und Temerament.
Wir freuen uns daruaf, Hengste wie diesen im Deckjahr 2016 vorstellen zu dürfen.


Und noch ein toller Junghengst wurde in Hannover gekört, die Kat Nr 1 Ampere/ Stedinger 

Nr 1-10-15-16-0009

 


Bei dem regionalen Turnier am letzten Wochenende hatten unsere Reiter wieder sehr gute Erfolge
Freitag abend wurde Anne Marie mit dem 5 jährigen Faximilliana in einer LA1 Sieger mit 73.51%. Die erste Kategorie am Samstag morgen war Ponydressur und dort nahm  Alexander mit seinem Pony Jumanjii an einer LA4 teil, auch sie gewannen mit  68.59%. In der letzten Kategorie am Samstag - einer MB1, war Helgstrand Dressage wieder unter den Siegern mit  Betina und Pilekærs Schakiro und  72.25%, Betina wurde auch Dritte im Sattel von  Fredendals Zig Zag mit 71.00%.
Am Sonntag statete  Søren in einer MA1 mit Rolex Højris; sie wurden Dritte mit  65.83%. Die letzte Kategorie der Show war ein MB1; Betina gewann nocheinmal mit  Fredendals Zig Zag und  69.73%. 

Heute haben wir auf der Hannoveraner Auktion einen jungen Hengst der Extraklasse erstanden. Nach einem langen Bieterduell gegen ein anderes Gestüt hat Andreas das letzte Gebot abgegeben und hat den Hengst in Partnerschaft mit Hanni Kasprzak und Søren Grønborg gekauft. Der Hengst hat den Preis von  Euro 1,200,000.

Der junge Hengst mit der Katalog Nummer  102 ist von Rocky Lee / Rouletto und wurde zum Premienhengst gekört. Er ist ein sehr komplexes Pferd mit sehr gutem Schritt, Trab und Galopp, sehr gutes Exterior.
Wir sind sehr erfreut und freuen uns auf die Zukunft mit disem rohen Diamanten.

Se her video af møstring af hingsten

102


Während des letzte Woche zeigte Helgstrand Dressage fantastische Jungpferde und super Ritte. Die Reiter ritten weiter auf der Siegesstrasse und holten viele Schleifen von 3 Siegen am ersten Tag bis in die 3 Finale.
In der Kategorie der 4 jährigen gewannen Severo und Rockson mit 8.70, sie bekamen  9.80 für den Trab, 9.0 für die Rittigkeit. Severo wurde auch 2. mit dem Hengst Grand Galaxy Win und WN 8.56 points. Betina und Goldfinger V.D.T wurden Dritte mit  8.54.Emma und Grandine wurden 5. mit  8.28 und sie wurde auch 6. im Sattel von Fine Time mit 8.12..
Die Silbermedaillengewinnerin der  WCYH - Fiontina gewann die Kategorie der 5 jährigen mit  8.98, sie bekam  9.50 für den Trab und Galopp und 9.0 für die Veranlagungn. Franklin und Severo wurden 3. mit 8.66 Thomas und Vincent Maranello kamen auf den 5. Platz mit  WN 8.32.
In der Kategorie der 6 jährigen Pferde wurden wir nur von einem Paar vertreten Betina und Esperance. Das Paar gewann alle Teilprüfungen vom resten Tag in Torring, über die Qualifikationenen in Middelfart und nun auch bis hier. Sie zeigten einen erstklassigen Ritt und bekamen 9.02, das beste Ergebnis in allen Finalen.
herzlichen Glückwunsch an Besitzer und Züchter, wir freuen uns sehr darauf, weitere Erfolge mit diesen super Jungpferden zu erlangen. Es ist so schön zu sehen, dass alles so gut klappt und unsere talentierten Reiter, unsere sehr motivierten Pfleger alle so hart an diesem Erfolg arbeiten und sicherstellen, dass die Jungpferde immer optimal in Form sind.

11218775 459015614284761 1720336402780061102 n

De 3 vindere


Und noch ein Pferd von Helgstrand Dressage ist im Finale der 4 jährigen Pferde morgen, da Emma und Liva Enshøj  wurden in der zweiten Qualifikation Dritte mit 8.14 Punkten.

Wir freuen uns auf das aufregende Finale morgen bei den 4 jährigen , wo 8 von uns dabei sind, bei den vier 5 jährgien und einem 6 jährigen Pferd.


Kontaktieren Sie uns

Wir würden uns sehr darüber freuen, Ihnen bei der Auswahl ihres Traumpferdes helfen zu dürfen, je nach Ausbildungsstand und Preisklasse.