Triple Gold für Alexander Helgstrand und Adriano auf den Pony Europameisterschaften

Mit 3 eindrucksvollen Ritten gewann der junge Alexander Helgstrand und sein Pony Adriano B 3 Goldmedaillen bei den diesjährigen Pony Europameisterschaften in Polen. Das Paar erreichte einen Hattrick als krönenden Abschluss von Alexanders Pony – Karriere.

Letzten Mittwoch startete die Mannschaftswertung sehr früh, Dänemark belegte nach den ersten beiden Ritten den Zweiten Platz. Die Spannung war deshalb kaum zu übertreffen als die Beiden abschliessenden Reiter am Donnerstag die Arena betraten. Nach dem Dritten Ritt der Dänen war klar, dass Alexander mit einer guten Vorstellung das Dänische Team zu Gold führen konnte. Nach einer aussergewöhnlichen Vorstellung mit 77,543 % gewann Dänemark nach 33 Jahren das erste mal die Pony Europameisterschaft in der Mannschaft .

Letzten Freitag startete dan die Einzelwertung mit den besten 18 Paaren aus der Vorrunde. Alexander und Adriano tanzten sich durch die Aufgabe und wurden mit einer magischen 82,140 % Note belohnt. Das Paar schrieb damit Geschichte im Dänischen Pony Dressursport, Einzel-, Mannschafts – und Kür Europameister für Alexander Helgstrand und Adriano .

Ebenso war dies der Letzte Grosse Auftritt des erfolgreichen Paares bevor Alexander nun in den Juniorenbereich wechselt, wo er ja bereits schon mit Grevens Sa Va die Goldmedaille bei den Nordic Championships gewinnen konnte.

Andreas, Marianne, Alexander, William und Lene

Kontaktieren Sie uns

Wir würden uns sehr darüber freuen, Ihnen bei der Auswahl ihres Traumpferdes helfen zu dürfen, je nach Ausbildungsstand und Preisklasse.

Andreas Helgstrand
andreas@helgstranddressage.dk

Thomas Sigtenbjerggaard
thomas@helgstranddressage.dk

Uggerhalnevej 80, 9310 Vodskov